Discussion:
S: 74LS783/MC6883 und WD1773..
(zu alt für eine Antwort)
Holm Tiffe
2017-04-21 09:29:18 UTC
Permalink
Raw Message
Moin,

Jungs ich suche für Spielereien mit Motrroller MC6809 einen FDC WD1773
und den Multiplxer 74LS783..

Findet Jemand das noch in alten Kartons?

Gruß,

Holm
Michael Engel
2017-04-21 10:51:03 UTC
Permalink
Raw Message
Hi,
Post by Holm Tiffe
Jungs ich suche für Spielereien mit Motrroller MC6809 einen FDC WD1773
und den Multiplxer 74LS783..
Findet Jemand das noch in alten Kartons?
Ich könnte noch einen WD1793 haben, der ist aber größer (40-Pin DIL) und
IIRC aufwendiger zu beschalten (hab's nicht im Kopf, brauchten die 9x einen
externen Datenseparator?). Geht nicht auch ein WD1772, der sollte aus der
Atari ST-Ecke evtl. noch als Ersatzteil zu haben sein?

Wofür willst du den MUX einsetzen, für Zugriffsarbitrierung zwischen CPU und
Grafikchip (das Datenblatt redet vom 6847)? Da wäre vielleicht ein aktuelles
statisches Dual-Port RAM eine interessante Alternative. Von Cypress gibt es
da einige, allerdings sind die nicht ganz günstig (und SMD). OK, ist natürlich
nicht folkloristisch und hier off topic :-).

Ansonsten könnte für viele Fälle der Trick aus der 6502-Ecke helfen - die CPU
belegt den externen Bus ja nur in einer der beiden Taktphasen (ist bei 68xx
genauso wie bei den 65xx, welch Wunder...), die andere ist z.B. für den
Videozugriff nutzbar, wenn das RAM schnell genug ist.

Einige Orgelmodule bei Wersi (DX300 IIRC) hatten ein Master-Slave-System
(zwei 68E09, einer mit normalem und einer mit invertiertem Takt), die darüber
dann konfliktfrei shared memory realisiert hatten.

Lange her, seit ich einen M6809-Rechner gebaut habe. Aber das war schon ein
schöner Prozessor...

-- Michael
Volker Borchert
2017-04-24 19:04:30 UTC
Permalink
Raw Message
Jungs ich suche ... den Multiplxer 74LS783..
Mein erster Gedanke war, ey alder, 74AS[12]5[37] existieren.
Dann hab ich "8-BIT MICROPROCESSOR & PERIPHERAL DATA 1984/85"
rausgekramt; "Multiplexer" ist doch deutlich vereinfachend...

Den Chip hab ich nicht, aber wenn du in besagtem Buch mal
schmökern willst, melde dich:
v fliegendreck borchert klammeraffe web fliegendreck de
--
"I'm a doctor, not a mechanic." Dr Leonard McCoy <***@ncc1701.starfleet.fed>
"I'm a mechanic, not a doctor." Volker Borchert <***@despammed.com>
Holm Tiffe
2017-04-28 10:04:30 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Volker Borchert
Jungs ich suche ... den Multiplxer 74LS783..
Mein erster Gedanke war, ey alder, 74AS[12]5[37] existieren.
Dann hab ich "8-BIT MICROPROCESSOR & PERIPHERAL DATA 1984/85"
rausgekramt; "Multiplexer" ist doch deutlich vereinfachend...
..Jepp..aber nicht ganz falsch :-)
Post by Volker Borchert
Den Chip hab ich nicht, aber wenn du in besagtem Buch mal
v fliegendreck borchert klammeraffe web fliegendreck de
..das werde ich mal tun.

Danke,

Holm

Loading...