Discussion:
Earschplittenloudenboomer?
(zu alt für eine Antwort)
Andreas Kohlbach
2021-03-15 23:22:52 UTC
Permalink
Ähnlich: blinkenlights, spitzensparken
"Hoppenpoppenschnitzels" kenne ich auch noch.
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
Kopien von:

| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.

Als ich da vor rund zehn Jahren schon nach suchte, meine ich gefunden zu
haben, dass der Spruch eigentlich vorher auf "Mock-Deutsch" war, bevor
ihn jemand ins "Schwäbische" übersetzte. Finde ich aber nicht mehr.

Zur selben Zeit hatte ein Freund noch

| In America they have: Ronald Reagan, Stevie Wonder, Bob Hope and Johnny
| Cash. In Germany we have: Helmut Kohl, no wonder, no hope and no cash.

daneben an seiner Tür hängen. :-)

F'up dafc.
--
Andreas

https://news-commentaries.blogspot.com/
Quinn C
2021-03-15 23:31:28 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Ähnlich: blinkenlights, spitzensparken
"Hoppenpoppenschnitzels" kenne ich auch noch.
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Als ich da vor rund zehn Jahren schon nach suchte, meine ich gefunden zu
haben, dass der Spruch eigentlich vorher auf "Mock-Deutsch" war, bevor
ihn jemand ins "Schwäbische" übersetzte. Finde ich aber nicht mehr.
War doch da oben schon ...

<https://de.wikipedia.org/wiki/Blinkenlights_(Jargon)>
--
Wenn Sie mit irgendjemand anderem außer viel von ihnen, sind Sie
ganz in Gefahr.
-- SPAMPOESIE
Andreas Kohlbach
2021-03-16 01:13:15 UTC
Permalink
Post by Quinn C
Post by Andreas Kohlbach
Ähnlich: blinkenlights, spitzensparken
"Hoppenpoppenschnitzels" kenne ich auch noch.
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Als ich da vor rund zehn Jahren schon nach suchte, meine ich gefunden zu
haben, dass der Spruch eigentlich vorher auf "Mock-Deutsch" war, bevor
ihn jemand ins "Schwäbische" übersetzte. Finde ich aber nicht mehr.
War doch da oben schon ...
<https://de.wikipedia.org/wiki/Blinkenlights_(Jargon)>
Ah ja. Hatte den Link vorher nicht geprüft. Vor Jahren aber, dass mir das
dazu einfiel.

Danke.
--
Andreas

PGP fingerprint 952B0A9F12C2FD6C9F7E68DAA9C2EA89D1A370E0
Jörg "Yadgar" Bleimann
2021-03-16 03:41:15 UTC
Permalink
Hi(gh)!
Post by Andreas Kohlbach
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Als ich da vor rund zehn Jahren schon nach suchte, meine ich gefunden zu
haben, dass der Spruch eigentlich vorher auf "Mock-Deutsch" war, bevor
ihn jemand ins "Schwäbische" übersetzte. Finde ich aber nicht mehr.
Schwäbisch? Wohl eher Hessisch!
Post by Andreas Kohlbach
Zur selben Zeit hatte ein Freund noch
| In America they have: Ronald Reagan, Stevie Wonder, Bob Hope and Johnny
| Cash. In Germany we have: Helmut Kohl, no wonder, no hope and no cash.
daneben an seiner Tür hängen. :-)
...und etwa zur gleichen Zeit aus Amiland:

Instead of peace and revolution
we got AIDS and Whitney Houston!

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar
Andreas Kohlbach
2021-03-16 12:21:31 UTC
Permalink
Post by Jörg "Yadgar" Bleimann
Post by Andreas Kohlbach
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Als ich da vor rund zehn Jahren schon nach suchte, meine ich
gefunden zu
haben, dass der Spruch eigentlich vorher auf "Mock-Deutsch" war, bevor
ihn jemand ins "Schwäbische" übersetzte. Finde ich aber nicht mehr.
Schwäbisch? Wohl eher Hessisch!
Mag sein. Kenne mich nicht wirklich mit Dialekten aus.

Kann das mal ein "Einheimischer" auf Schwäbisch übersetzen? ;-)
--
Andreas
Ralf Kiefer
2021-03-16 13:29:47 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Kann das mal ein "Einheimischer" auf Schwäbisch übersetzen? ;-)
Das ging früher sogar maschinell: Stichwort "Schwoabifyer" im Web.

Gruß, Ralf, Deutscher[1]! :-)

[1] Zur wichtigen Abgrenzung.
René Marquardt
2021-03-16 12:00:08 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Ähnlich: blinkenlights, spitzensparken
"Hoppenpoppenschnitzels" kenne ich auch noch.
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Als ich da vor rund zehn Jahren schon nach suchte, meine ich gefunden zu
haben, dass der Spruch eigentlich vorher auf "Mock-Deutsch" war, bevor
ihn jemand ins "Schwäbische" übersetzte. Finde ich aber nicht mehr.
Zur selben Zeit hatte ein Freund noch
| In America they have: Ronald Reagan, Stevie Wonder, Bob Hope and Johnny
| Cash. In Germany we have: Helmut Kohl, no wonder, no hope and no cash.
Und keine Eier!
Frank Hucklenbroich
2021-03-16 12:21:54 UTC
Permalink
Post by René Marquardt
Und keine Eier!
*LOL*

Das Haschkeksrezept von "Tool" :-)
Wolf gang P u f f e
2021-03-16 13:07:54 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Kenne ich aus DDR-Zeiten auch, da hing der bei uns im Betrieb an der Tür
zum Computerraum. Ich möchte fast behaupten, wortwörtlich genau so.
Andreas Kohlbach
2021-03-16 18:29:33 UTC
Permalink
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Kenne ich aus DDR-Zeiten auch, da hing der bei uns im Betrieb an der
Tür zum Computerraum. Ich möchte fast behaupten, wortwörtlich genau
so.
Und jeder Berliner dachte, es sei Sächsisch? ;-)
--
Andreas

PGP fingerprint 952B0A9F12C2FD6C9F7E68DAA9C2EA89D1A370E0
Kay Martinen
2021-03-16 18:47:23 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Kenne ich aus DDR-Zeiten auch, da hing der bei uns im Betrieb an der
Tür zum Computerraum. Ich möchte fast behaupten, wortwörtlich genau
so.
Und jeder Berliner dachte, es sei Sächsisch? ;-)
Wenn dazu aus dem "Computerraum" lautes mechanisches Geratter ertönt...
merkt doch keiner! :-) SCNR.

Kay
--
Posted via leafnode
Wolf gang P u f f e
2021-03-17 08:54:48 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolf gang P u f f e
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
| Achtung! Kombjuder Raum
|
| Diser Raum is voll bis unner de Deeke mit de dollste elekdrische un
| voll elekdronische Abbarade. Staune un Gugge derf jeder, awer
| Rummvorschdele un Gnöbbsche drigge uf de Kombjuder derfn bluus mir -
| de Eggsberde.
Kenne ich aus DDR-Zeiten auch, da hing der bei uns im Betrieb an der
Tür zum Computerraum. Ich möchte fast behaupten, wortwörtlich genau
so.
Und jeder Berliner dachte, es sei Sächsisch? ;-)
Ich würde es ganz deutlich westsächsisch-ostthüringisch verorten.
Hier auf den Dörfern quatschen die alten Leute genau so.
Dieser geschriebene Dialekt war jedenfalls nicht auffällig.
Weder damals noch jetzt, wo ich es wieder lese.
Stefan Ram
2021-03-16 15:01:31 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
An der Tür zur Werkstatt eines Computerhändlers las ich 1980:

Enter and Elend

.
Stefan Ram
2021-03-16 15:07:27 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
An der Tür zur Werkstatt eines Computerhändlers las ich 1980:

Enter and Elend

.
Kay Martinen
2021-03-16 15:47:33 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
Den Spruch kennt vermutlich jeder. Ich auch.
Post by Stefan Ram
Enter and Elend
Und? An der Innenseite dann

"Abandon all Hope!"

oder war das nach eintritt eh klar? ;-)

Ich hab; nur etwas später; eine Musik CD gekauft die "Desaster-Area"
hieß. :-) Im gegensatz zur Erwartung mit durchaus melodiösen
Kakaphonie'n. EIN Track, dauer ca. 70 minuten...

Und keine B-Seite! JftR.

Kay
--
Posted via leafnode
Andreas Neumann
2021-03-16 15:59:01 UTC
Permalink
Post by Kay Martinen
Desaster-Area
Oh, Du warst auf Gagrakacka?
Wie war's im Bunker?
Kay Martinen
2021-03-16 16:22:34 UTC
Permalink
Post by Andreas Neumann
Post by Kay Martinen
Desaster-Area
Oh, Du warst auf Gagrakacka?
Wie war's im Bunker?
Ich glaub wenn ich das obige bei google translate zum decodieren eingebe
sprenge ich das internet. Magst du mir freiwillig sagen welcher Kontext
das ist? :)

Ich hab nur eine CD gekauft. Dafür bin ich nicht weg gefahren und auch
nicht in einem Bunker.

Kay
--
Posted via leafnode
Guido Grohmann
2021-03-16 17:49:54 UTC
Permalink
Post by Kay Martinen
Post by Andreas Neumann
Post by Kay Martinen
Desaster-Area
Oh, Du warst auf Gagrakacka?
Wie war's im Bunker?
Ich glaub wenn ich das obige bei google translate zum decodieren eingebe
sprenge ich das internet. Magst du mir freiwillig sagen welcher Kontext
das ist? :)
Per Anhalter durch die Galaxis, müßte Buch zwei sein, "Das Restaurant am
Ende des Universums". Da klauen sie das Show-Raumschiff der Band
"Destaster-Area", welches allerdings nur dem Zweck dienen soll, in die
Sonne zu fliegen.

Guido
Ralf Kiefer
2021-03-16 16:11:25 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
Enter and Elend
Vor 30Jahren gab's unmittelbar in der Nähe unserer heilen 68k-Welt einen
abtrünnigen Kollegen:
<Loading Image...>

Gruß, Ralf
Kay Martinen
2021-03-16 18:23:55 UTC
Permalink
Post by Ralf Kiefer
Post by Stefan Ram
Enter and Elend
Vor 30Jahren gab's unmittelbar in der Nähe unserer heilen 68k-Welt einen
<http://www.ralf-kiefer.de/VME/ibm.gif>
Hieß der mit Vornamen vielleicht "Bernd" oder irgendwas anderes mit B*?

Die Abk. steht ja außerdem bekanntermaßen für

I ch
B in
M üde

Da jetzt "Frühjahr" dräut sind bestimmt etliche im IBM Modus...
... auch ein Elend.

Kay
--
Posted via leafnode
Andreas Kohlbach
2021-03-17 09:54:42 UTC
Permalink
Post by Kay Martinen
Post by Ralf Kiefer
Post by Stefan Ram
Enter and Elend
Vor 30Jahren gab's unmittelbar in der Nähe unserer heilen 68k-Welt einen
<http://www.ralf-kiefer.de/VME/ibm.gif>
Hieß der mit Vornamen vielleicht "Bernd" oder irgendwas anderes mit B*?
Das Brot?
Post by Kay Martinen
Die Abk. steht ja außerdem bekanntermaßen für
I ch
B in
M üde
Ich kenne

I 've
B een
M oved

was wohl auf Entlassungen bei dieser Firma abzielt.
Post by Kay Martinen
Da jetzt "Frühjahr" dräut sind bestimmt etliche im IBM Modus...
... auch ein Elend.
EbenT. :-D
--
Andreas
Hanno Foest
2021-03-17 11:17:51 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Kay Martinen
Die Abk. steht ja außerdem bekanntermaßen für
I ch
B in
M üde
Ich kenne
I 've
B een
M oved
was wohl auf Entlassungen bei dieser Firma abzielt.
Biete

I mmer
B esser
M anuell

Hanno
--
The modern conservative is engaged in one of man's oldest exercises in
moral philosophy; that is, the search for a superior moral justification
for selfishness.
- John Kenneth Galbraith
Gerrit Heitsch
2021-03-17 11:38:29 UTC
Permalink
Post by Hanno Foest
Post by Andreas Kohlbach
Post by Kay Martinen
Die Abk. steht ja außerdem bekanntermaßen für
I ch
B in
M üde
Ich kenne
I 've
B een
M oved
was wohl auf Entlassungen bei dieser Firma abzielt.
Biete
I mmer
B esser
M anuell
Gibt immer noch das alte:

I dioten
B auen
M aschinen


Gerrit
Wolf gang P u f f e
2021-03-17 11:46:15 UTC
Permalink
Post by Gerrit Heitsch
Post by Hanno Foest
Post by Andreas Kohlbach
Post by Kay Martinen
Die Abk. steht ja außerdem bekanntermaßen für
I ch
B in
M üde
Ich kenne
I 've
B een
M oved
was wohl auf Entlassungen bei dieser Firma abzielt.
Biete
I mmer
B esser
M anuell
I dioten
B auen
M aschinen
schre"IBM"aschine
Kay Martinen
2021-03-17 14:37:03 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Kay Martinen
Post by Ralf Kiefer
Post by Stefan Ram
Enter and Elend
Vor 30Jahren gab's unmittelbar in der Nähe unserer heilen 68k-Welt einen
<http://www.ralf-kiefer.de/VME/ibm.gif>
Hieß der mit Vornamen vielleicht "Bernd" oder irgendwas anderes mit B*?
Das Brot?
Das "hat den Blues"... Passt. Aber ich weiß es nicht. Mal Ralf fragen!?
Post by Andreas Kohlbach
Post by Kay Martinen
Die Abk. steht ja außerdem bekanntermaßen für
I ch
B in
M üde
Ich kenne
I 've
B een
M oved
was wohl auf Entlassungen bei dieser Firma abzielt.
Aber, Aber. "No one ever get's fired in Buying IBM" hieß es doch immer.

Gilt nicht für IBM selbst!? ;-)

BTW. Erinnert noch jemand die Abkürzung EWS? (1)
Post by Andreas Kohlbach
Post by Kay Martinen
Da jetzt "Frühjahr" dräut sind bestimmt etliche im IBM Modus...
... auch ein Elend.
EbenT. :-D
Yeah Tee (YeTi?) Du kannst es!!!

Naturbeobachtung: Wolken verziehen sich, Sonne scheint. Müdigkeit Ade.

Programm: IF NOT EXIST Cloud SET Sunshine; IBM-Mode=Away

Fazit: Ich hab dem Klaut-Mist noch nie getraut! ;-)

REM Fundstelle aus "Kuckucksnest"
--snip--
Wayne sah die vier die Straße hochkommen und schickte mir eine Nachricht
aufs Terminal: >Alle Mann an Deck! Vertreter im Anmarsch Richtung
Steuerbordtor. Anthrazitgraue Anzüge. Sofort Leinen los, um
IBM-Verkaufsangebot zu entgehen.<
--snap--

Kay

(1) EWS = Employee Written Software
--
Posted via leafnode
Raimund Huemmer
2021-03-16 18:52:10 UTC
Permalink
Post by Stefan Ram
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
Enter and Elend
Irgendjemand Netzbekanntes (weiß aber nicht mehr wer) hatte vor 20
Jahren oder so immer mal wieder gepostet, dass bei ihnen in der Uni in
der IT Abteilung an der Tür bei der Aufschrift "Nutzerberatung" das "e"
fehlte: Nutzerbratung.
--
Life's too short to read boring signatures
Kay Martinen
2021-03-16 22:25:15 UTC
Permalink
Post by Raimund Huemmer
Post by Stefan Ram
Post by Andreas Kohlbach
Als ich in den 80ern meinen ersten Homecomputer bekam, machte jemand
Enter and Elend
Irgendjemand Netzbekanntes (weiß aber nicht mehr wer) hatte vor 20
Jahren oder so immer mal wieder gepostet, dass bei ihnen in der Uni in
der IT Abteilung an der Tür bei der Aufschrift "Nutzerberatung" das "e"
fehlte: Nutzerbratung.
Du kennst den Bastard Assistent from Hell und seine Kohorten?


Kay
--
Posted via leafnode
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...