Discussion:
CD-Cardridges und Disketten
Add Reply
Alexander Goetzenstein
2020-07-15 07:44:23 UTC
Antworten
Permalink
Hallo,
in den letzten Wochen habe ich den Keller aufgeräumt und kubikmeterweise
den Wertstoffhof belastet. Bei zwei Kartons habe ich es aber nicht übers
Herz gebracht, sie wegzuwerfen.

In einem sind ca. 80 CD-Cardridges. Die kannten die Wenigsten selbst zu
Zeiten, als sie in Gebrauch waren. Sie kamen vorwiegend dort zum
Einsatz, wo man dieselben Datenträger immer wieder verwendete, etwa bei
Reiheninstallationen oder bei der Datensicherung auf CD-RW.

In dem anderen sind 10 Packungen 5¼"-Disketten (DS/DD 48TPI).

Beides ist noch in Folie originalverpackt, also unbenutzt und unberührt.
Ich selbst habe mit Sicherheit nie wieder Verwendung dafür, aber falls
sich ein Liebhaber o.ä. dafür interessiert, kann er sie sich gern bei
mir in Berlin abholen.
--
Gruß
Alex
Gerrit Heitsch
2020-07-15 08:01:10 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alexander Goetzenstein
Hallo,
in den letzten Wochen habe ich den Keller aufgeräumt und kubikmeterweise
den Wertstoffhof belastet. Bei zwei Kartons habe ich es aber nicht übers
Herz gebracht, sie wegzuwerfen.
In einem sind ca. 80 CD-Cardridges. Die kannten die Wenigsten selbst zu
Zeiten, als sie in Gebrauch waren. Sie kamen vorwiegend dort zum
Einsatz, wo man dieselben Datenträger immer wieder verwendete, etwa bei
Reiheninstallationen oder bei der Datensicherung auf CD-RW.
In dem anderen sind 10 Packungen 5¼"-Disketten (DS/DD 48TPI).
An den Disketten hätte ich Interesse, Porto würde ich zahlen.

Gerrit
Martin Hepperle
2020-07-15 09:00:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alexander Goetzenstein
Hallo,
in den letzten Wochen habe ich den Keller aufgeräumt und kubikmeterweise
den Wertstoffhof belastet. Bei zwei Kartons habe ich es aber nicht übers
Herz gebracht, sie wegzuwerfen.
In einem sind ca. 80 CD-Cardridges. Die kannten die Wenigsten selbst zu
Zeiten, als sie in Gebrauch waren. Sie kamen vorwiegend dort zum
Einsatz, wo man dieselben Datenträger immer wieder verwendete, etwa bei
Reiheninstallationen oder bei der Datensicherung auf CD-RW.
In dem anderen sind 10 Packungen 5¼"-Disketten (DS/DD 48TPI).
Beides ist noch in Folie originalverpackt, also unbenutzt und unberührt.
Ich selbst habe mit Sicherheit nie wieder Verwendung dafür, aber falls
sich ein Liebhaber o.ä. dafür interessiert, kann er sie sich gern bei
mir in Berlin abholen.
--
Gruß
Alex
Hallo,
von den CD Caddies könnte ich 5-10 brauchen (bzw. weitergeben), aber keine 80 Stück, ebenso 5 Packungen der Disketten für meine älteren HP Rechner.
Allerdings auch keine Abholung möglich, d.h. nur Versandkosten, wenn Du etwas verschicken möchtest.

Martin.Hepperle9
at
MH-AeroTools.de
Bernd Laengerich
2020-07-15 09:17:53 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alexander Goetzenstein
In dem anderen sind 10 Packungen 5¼"-Disketten (DS/DD 48TPI).
Disketten könnte ich gebrauchen, ich würde 2 Packungen nehmen, vielleicht kann
man sich ja hier aufteilen.

Bernd
Chr. Maercker
2020-07-15 10:33:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alexander Goetzenstein
In einem sind ca. 80 CD-Cardridges. Die kannten die Wenigsten selbst zu
Zeiten, als sie in Gebrauch waren. Sie kamen vorwiegend dort zum
Einsatz, wo man dieselben Datenträger immer wieder verwendete, etwa bei
Reiheninstallationen oder bei der Datensicherung auf CD-RW.
Ich hatte Mitte 1990er ein einziges Laufwerk, in das CDs in Cartrigdes
passten. Das gleiche Problem gab es wenig später mit DvD-RAM.
Hierzubetrieb wurden etliche Packungen davon angeschafft, die mangels
geeigneten Laufwerken nie zum Einsatz kamen. Zum Glück habe ich später
entdeckt, dass die Scheiben in den Cartrigdes von normalen
DvD-RAM-tauglichen Laufwerken (selten genug!) erkannt, gelesen und
beschrieben werden konnten. Ergo habe ich einige Packungen davon aus
ihren Genäusen befreit. Seitdem habe ich einen guten Bestand an
optischen Medien, die sich wie Disketten als langsame externe Medien
verwendbar sind, ohne umständliche Brenn-Sessions. Nehme ich gern als
Backupmedien für wichtige Dokumente u.a.m. :-)
--
CU Chr. Maercker.
Josef Moellers
2020-07-23 08:30:53 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alexander Goetzenstein
Hallo,
in den letzten Wochen habe ich den Keller aufgeräumt und kubikmeterweise
den Wertstoffhof belastet. Bei zwei Kartons habe ich es aber nicht übers
Herz gebracht, sie wegzuwerfen.
In einem sind ca. 80 CD-Cardridges. Die kannten die Wenigsten selbst zu
Zeiten, als sie in Gebrauch waren. Sie kamen vorwiegend dort zum
Einsatz, wo man dieselben Datenträger immer wieder verwendete, etwa bei
Reiheninstallationen oder bei der Datensicherung auf CD-RW.
Auch bei Daten- (und auch Audio-?) CD-Wechslern! BTDT ... achnee BTHT
(Been There Had That - beruflich).

Josef

Loading...