Discussion:
IMSAI 8080 Replikat
(zu alt für eine Antwort)
Arno Welzel
2023-12-30 15:00:21 UTC
Permalink
Ja, das Gerät ist nicht wirklich "Folklore", da es sich um ein neues
Teil handelt. Aber es emuliert einen echten IMSAI 8080 wirklich überzeugend:

<https://thehighnibble.com/imsai8080/>

Ich habe meinen Bausatz kürzlich bekommen und aufgebaut. Wenn man einmal
ein Testprogramm aus dem originalen Handuch über das Frontpanel
"eingetippt" hat, realisiert man erst, welche Fortschritte es bei der
Bedienbarkeit Computern gab ;-).

Ach ja - zwei RS232-Schnittstellen hat das Ding auf der Rückseite auch,
man kann also auch ein Terminal und andere Peripherie anschliessen.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Andreas Kohlbach
2024-01-03 01:16:26 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Ja, das Gerät ist nicht wirklich "Folklore", da es sich um ein neues
<https://thehighnibble.com/imsai8080/>
Habe wegen Deinem Posting mal den Emulator angeworfen. Da ich kein
Frontpanel emulieren kann, habe ich eine Grafikkarte "eingebaut", und
eine Tastatur "angeschlossen". Sah nur den Cursor unter einem
Banner. Muss mich bei Gelegenheit mal um ein passendes Image eine CP/M
Betriebssystems kümmern...

Habe auch Videos gesehen, die zeigen, wie man die mit den Front-Schaltern
programmiert und meine das verstanden zu haben.
Post by Arno Welzel
Ich habe meinen Bausatz kürzlich bekommen und aufgebaut. Wenn man einmal
ein Testprogramm aus dem originalen Handuch über das Frontpanel
"eingetippt" hat, realisiert man erst, welche Fortschritte es bei der
Bedienbarkeit Computern gab ;-).
Als das "Original", der MITS Altair 8800 (der IMSAI gilt wohl als erster Klon
unter den Mikrocomputern) Januar 1975 in einer Zeitung auftauchte, las
diese Ausgabe auch ein junger Bill Gates. Da der MITS kein Betriebssystem
hatte, schrieb er und Allan ein BASIC dafür, was auch Disk I/O machte.

Er konnte aber auch CP/M laufen lassen.

Als der Computer dann im Homebrew Computer Club ausgestellt war, sah ihn
unter anderem Steve Jobs. Und dachte sich, ein Monitor und eine Tastatur
wären doch fein. So entstand der Apple I wenig später.

<https://de.wikipedia.org/wiki/Altair_8800>
--
Andreas
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...